https://neustartkultur.de/n/

Wie wirkt NEUSTART? →

NEUSTART

Illustration: Johanna Götz

Was ist NEUSTART?

NEUSTART ist ein Sofort­programm für Corona-bedingte Investitionen in Kultur­einrichtungen wie Museen, Ausstellungs­hallen, Gedenk­stätten, Veranstaltungs­orten für Konzert, Tanz- und Theater­auf­führungen sowie sozio­­kultu­rellen Zentren und Kulturhäuser. In Zeiten der Corona-Krise sollen vor allem klei­nere und mittlere Kultur­einrichtungen unter­stützt werden, die Zugänglich­keit von Kultur­einrich­tungen und deren Vermit­tlungs­ange­bote zu sichern und die Wieder­eröff­nung zu ermög­lichen.

Wie wirkt NEUSTART?

Durch Umbau- und Ausstattungs­maß­nahmen in den Kultur­einrichtungen soll die weitere Ausbreitung der Covid-19-Pandemie reduziert werden und die Voraus­setzungen für die Wieder­aufnahme des Betriebs geschaffen werden. Dafür werden die Einrichtungen unter­stützt, ihre Wieder­eröffnung durch Schutz- und Vorsorge­maßnahmen zu flankieren sowie neue Angebote wie digitale Formate auf-und auszubauen. Gefördert werden im Rahmen des Sonder­programms Investi­tionen zwischen 10.000 und 50.000 Euro.

Wer fördert NEUSTART?

NEUSTART ist ein Programm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durchgeführt vom Bundes­verband Soziokultur e.V.. Die BKM stellt nach den behördlichen pandemie­bedingten Schlie­ßungen im Jahr 2020 einmalig bis zu 30 Millionen Euro Förder­mittel zur Verfügung.

BKM Logo