https://neustartkultur.de/sofort/

Ausschreibung beendet!

NEUSTART Sofortprogramm

Der Bundesverband Soziokultur hat seit Mai über 1.200 Anträge für Corona-bedingte Investitionen der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien gefördert. Damit wurden 27,5 Millionen Euro an gemeinnützige und überwiegend öffentlich geförderte Kultureinrichtungen ausgereicht.

Kulturstaatsministerin Monika Grütters erklärt dazu:

„Das früh aufgelegte und spartenübergreifende Pilotprogramm NEUSTART des Bundesverbands Soziokultur hat wichtige Pionierarbeit für die Gestaltung unserer weiteren Hilfsprogramme geleistet. Ich danke dem Bundesverband Soziokultur für die beherzte und schnelle Umsetzung. Damit hat er die von den Corona-Schließungen hart getroffenen Kultureinrichtungen wirkungsvoll dabei unterstützt, intelligente Öffnungsszenarien zu entwickeln.“

Diese Pressemitteilung erhalten Sie hier als komplette PDF

Illustration: Johanna Götz

Was ist NEUSTART?

NEUSTART ist ein Sofort­programm für Corona-bedingte Investitionen in Kultur­einrichtungen wie Museen, Ausstellungs­hallen, Gedenk­stätten, Veranstaltungs­orten für Konzert, Tanz- und Theater­auf­führungen sowie sozio­­kultu­rellen Zentren und Kulturhäuser. In Zeiten der Corona-Krise sollen vor allem klei­nere und mittlere Kultur­einrichtungen unter­stützt werden, die Zugänglich­keit von Kultur­einrich­tungen und deren Vermit­tlungs­ange­bote zu sichern und die Wieder­eröff­nung zu ermög­lichen.

Wie wirkt NEUSTART?

Durch Umbau- und Ausstattungs­maß­nahmen in den Kultur­einrichtungen soll die weitere Ausbreitung der Covid-19-Pandemie reduziert werden und die Voraus­setzungen für die Wieder­aufnahme des Betriebs geschaffen werden. Dafür werden die Einrichtungen unter­stützt, ihre Wieder­eröffnung durch Schutz- und Vorsorge­maßnahmen zu flankieren sowie neue Angebote wie digitale Formate auf-und auszubauen. Gefördert werden im Rahmen des Sonder­programms Investi­tionen zwischen 10.000 und 50.000 Euro.

Wer fördert NEUSTART?

NEUSTART ist ein Programm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durchgeführt vom Bundes­verband Soziokultur e.V.. Die BKM stellt nach den behördlichen pandemie­bedingten Schlie­ßungen im Jahr 2020 einmalig bis zu 30 Millionen Euro Förder­mittel zur Verfügung.

BKM Logo